Willkommen auf der Startseite der ARO-Homepage

Die ARO (Arbeitsgemeinschaft Radioonkologie) ist eine Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Krebsgesellschaft, die sich mit der Optimierung und Weiterentwicklung der Radiotherapie für die Behandlung von malignen Erkrankungen befasst. Die ARO steht der Deutschen Krebsgesellschaft und deren Arbeitsgruppen als Ansprechpartner zur Verfügung um interdisziplinäre Leitlinien zu verfassen bzw. zu aktualisieren und um neue klinische Studienprotokolle auszuarbeiten. Da die Mehrzahl der Strahlentherapeuten und Radioonkologien in Deutschland sowohl in der ARO als auch in der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie (DEGRO) organisiert sind, ist es für die Organisation möglich für Fragestellungen oder für neue Projekte die jeweiligen Spezialisten auf dem Gebiet der Radioonkologie zu benennen und ggf. Kontakte herzustellen.

Die ARO wird ausschließlich durch die Beiträge ihrer Mitglieder über die Deutsche Krebsgesellschaft finanziert.

Sie finden unter weiterführenden Links eine Auflistung der zur Zeit aktiven Studienprotokolle. Eine Datenbank mit Publikationen, die aus den bisherigen ARO-Studien hervorgegangen sind, ist im Aufbau. Aus urheberrechtlichen Gründen können lediglich die Abstracts solcher Publikationen zur Verfügung gestellt werden.

Bei Fragen an die ARO nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Beachten Sie dass die ARO in erster Linie kommunikative und koordinierende Funktionen hat. Daher sollten Sie sich nicht scheuen, neben der oben angegebenen E-Mail Anschrift des Vereins auch die Vorstandsmitglieder per Mail zu Kontaktieren.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Erkundung unserer Homepage.

Ihr ARO-Vorstand